Cofeba – Stammtisch am 11. Mai

Nach der deftigen Brotzeit zu Ostern in der Stadtschenke gibts im Mai wieder was Warmes zu essen 😉 Und zwar beehren wir nach fast 1 1/2 Jahren mal wieder das Cofeba wo Cornelius kreativ und selbst kocht und das Univiertel um eine tolle Facette reicher macht.

Höchste Zeit also, dass der Stammtisch bei ihm mal wieder einkehrt! Und extra für uns kocht Cornelius groß auf – es stehen wieder zwei Gerichte zur Auswahl:

A) Selbstgemachtes Seitan-Schnitzel mit Reis, wilder Preiselbermarmelade und Salat

Oder für alle die es lieber weniger deftig haben oder dem Gluten aus dem Weg gehen wollen, gibt es auch

B) Selbstgemachte lateinamerikanische Empanadas mit Dip und Salat
(Wer das nicht kennt: https://de.wikipedia.org/wiki/Empanada) 😉

Und auch für die Naschkatzen wird gesorgt sein, denn wie zu vernehmen war, experimentierte Cornelius in letzter Zeit mit Rum und Whisky als Zutaten für vegane Kuchen… Auch davon wird genug vorhanden sein 🙂

Wir freuen uns darauf für einen gemütlichen Abend das Lokal zu übernehmen und uns gut verköstigen zu lassen. Kommts in Univiertel und lassts euch sehen, wir freuen uns auf euch!

Cofeba auf Facebook
Webseite: http://www.cofeba.at/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter VEGGI-Graz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.